Mieterabrechnung trotz fehlender Jahresabrechnung der WEG

Dass auch der Mieter dann nicht etwa Zahlung verweigern und einwenden kann, daß die Abrechnung noch gar nicht bestandskräftig von der WEG beschlossen wurde, hat der BGH in einem weiteren Urteil klargestellt.

Gericht: 

BGH

Urteil vom: 

14.03.2017

Aktenzeichen: 

VIII ZR 50/16

Urteile: 

Mietrecht