Nur eingeschränkte Kontrolle von Umbauten durch Eigentümer

Bestimmte Umbauten, wie z.B. der Durchbruch nicht tragender Wände können vom Eigentümer ohne Zustimmung der anderen Eigentümer vorgenommen werden. Diese sind dann auch nicht befugt, die Baumaßnahme zu überwachen und Unterlagen einzusehen.

Gericht: 

BGH

Urteil vom: 

26.02.2016

Aktenzeichen: 

V ZR 131/15

Urteile: 

Wohnungseigentumsrecht